Presseinformation

Krisensicher dank Digitalisierung

Die Corona-Pandemie wird Folgen weit über ihr Ende hinaus haben. Jetzt ist die richtige Zeit, um mit Hilfe der VAPS Gruppe eingefahrene Strukturen und Tabuthemen auf den Prüfstand zu stellen.

Von Dennis Skora

Michael Bauerheim, Geschäftsführender Gesellschafter des Sindelfinger Softwareunternehmens
Concore GmbH

Die Corona-Pandemie hat uns gezeigt, wie zerbrechlich ein unternehmerisches Ökosystem sein kann, wenn wichtige Säulen des Tagesgeschäftes wie persönlicher Kundenkontakt und Warenpräsentation entfallen. Das Thema der Digitalisierung gewinnt hingegen mit Blick auf die vergangenen Wochen und Monate noch stärker an Bedeutung. Hier die Potenziale zu erkennen und Lösungen bereitzustellen gehört zum Alltagsgeschäft der VAPS Gruppe. Die Unternehmen der Gruppe richten sich in all ihren Bestrebungen an den Konzernvorgaben aus. Sie können somit sicher sein, mit unseren angebotenen Services, Produkten und Leistungen konform mit den IT-Richtlinienvorgaben des Herstellers zu sein. Gerade in Zeiten notgedrungener zeitnaher Umstellungen können Sie bei uns auf bewährte und zukunftssichere Lösungen bauen.

Fit fürs Home Office

Das Home-Office bietet die Chance, viele betriebliche Aufgaben nahtlos weiterzuführen. Von eigenen positiven Erfahrungen getrieben, haben wir schnell mit einem passenden Angebot für unseren gesicherten mobilen VPN-Zugang reagiert. Auf die Weise haben wir die Versorgung mit Soft- und Hardwaretoken sowie verkürzten Laufzeiten sichergestellt. Die sichere Zwei-Faktor-Authentisierung ist eine ideale Lösung für jedes Unternehmen, um ortsunabhängig und sicher zu agieren. Mitarbeiter erlangen von überall Zugriff auf die Unternehmensressourcen und können das Tagesgeschäft aufrecht halten.

Learning on demand

Wir starten kurzfristig mit unserer Webinar- Reihe, um Sie flexibel mit aktuellen Informationen und Fachvorträgen, aber auch mit unserem neuen Schulungs- sowie Seminarangebot zu versorgen. Nutzen Sie die Möglichkeiten von Online-Präsenzen, sowohl für den allgemeinen Informationsaustausch als auch um Ihre Mitarbeiter zu schulen. Mitarbeiter können sich in Leerlauf-Zeiten live Webinare anschauen und aktiv daran teilnehmen.

Effektive Kommunikation

Ein besonderes Angebot kommt aus dem Hause der Concore GmbH. Für die Dauer der Corona-Pandemie wird die digitale Kommunikationsplattform „DealerNet“ in der Basisvariante in einer privaten Cloud gebührenfrei zur Verfügung gestellt. Diese Social Intranet-Plattform ist das ideale Werkzeug für Autohäuser und Autohausgruppen, um sich intern zielgerichtet sowie barrierefrei auszutauschen und so den Wissenstransfer sicher zu stellen. Über den integrierten Messenger lassen sich Nachrichten einfach und unkompliziert versenden etwa an die gesamte Belegschaft oder Gruppen sowie einzelne Mitarbeiter. Das Basispaket kann mit Zusatzmodulen bedarfsgerecht erweitert werden. Hilfe aus der Cloud. Stellen Sie sich vor, Ihre IT-Mitarbeiter sind nicht verfügbar, werden aber vor Ort im Betrieb benötigt. Die VAPS-Cloud bietet hier einen enormen Vorteil, nicht nur in der aktuellen Situation sondern grundsätzlich. Wir übernehmen die Wartung und Pflege remote, um den Betrieb Ihrer Infrastruktur und Ihrer Datensicherung aufrecht zu erhalten. Selbstverständlich DSGVO-konform in einer Cloud am Standort Deutschland. Entlasten Sie Ihre IT-Infrastruktur durch Flexibilität, Effizienz, Produktivität, Skalierbarkeit und geringere Kosten.

Kernprozesse von zu Hause steuern

Traditionell setzt die VAPS bei der Finanzbuchhaltung sowie HR- und DMS-Lösungen auf gehostete Varianten. In der aktuellen Situation können derartige Lösungen ihre Vorteile voll ausspielen. Sind Ihre Mitarbeiter mit einem mobilen Zugang wie beispielsweise VPN-Mobil ausgestattet, lassen sich diese Systeme mit einer Internetanbindung von überall nutzen. Ergänzend unterstützt Sie unser Fibu Service Team in buchhalterischen Angelegenheiten, bei personellen Engpässen oder beim gänzlichen Outsourcing.

Adieu Papierchaos

Mit einer Kombination aus dem voll digitalisierten Workflow (easy-car-workflow), der Ihnen das Auffinden, Bearbeiten und Delegieren von Eingangsrechnungen erleichtert und easy-car-archiv, der zentralen Datenverwaltung, sind Sie auf dem besten Weg zum papierlosen Büro. Wenn Sie sich und Ihren Mitarbeitern uneingeschränkten und ortsunabhängigen Zugriff auf Ihre Dokumente verschaffen wollen, ist diese Lösung unabdingbar. Für Neukunden bieten wir Ihnen unseren Rechnungseingangsworkflow für drei Monate kostenfrei zum Test an.

Totale Kontrolle

Die aktuellen Entwicklungen erfordern mehr denn je, dass Betriebe Prozesse und Kosten im Griff haben. Das meiste Potenzial zur Verbesserung der Wirtschaftlichkeit liegt dabei im Gebrauchtwagengeschäft. „easy-carsales“ ist hierbei die optimale Lösung, um Ihre Prozesse rund um Ihr Fahrzeuggeschäft und Ihre Bestände zu perfektionieren. Eine 360 Grad rundum Überwachung und Steuerung aller Prozessschritte sowie Vertriebskomponenten erlaubt „easy-car-sales“. Von der Liquiditätsplanung und -überwachung, der Bestandsüberwachung und -führung, der Steuerung aller Vertriebskanäle, der Überwachung aller einzelnen Vertriebs- und Aufbereitungsschritte bis hin zur Vollkostenberechnung von abgeschlossen Fahrzeuggeschäften und der Bonusermittlung für Ihre Verkäufer ist alles enthalten. Dabei werden alle notwendigen Daten über Schnittstellen zu den Herstellersystemen sowie Ihren eigenen Systemen miteinander verknüpft und zentral bereinigt. So sorgen wir für einen schnellen und transparenten Durchlauf zur Optimierung Ihrer Verkäufe. Im Rahmen der aktuellen Situation gibt es auch hier ein spezielles Aktionspaket, bestehend aus einer kostenfreien Bedarfsanalyse und einer Kostenbefreiung in den ersten drei Monaten ab Einführung von „easy-car-sales“.

Schlüssellose Geschäftsfelderweiterung

Im Rahmen neuer Geschäftsmodelle haben wir die App „rentilist“ entwickelt. Der gesamte Vermietprozess von der Fahrzeugbuchung über die Anmietung bis zur Rückgabe durch Ihren Kunden kann dabei keyless ohne persönlichen Kontakt erfolgen. Dies ermöglicht Ihren Kunden eine Probefahrt mit einem Ihrer Vorführwagen, unabhängig vom Showroom und Ihren Öffnungszeiten. Eine kostengünstige und bequeme Lösung, die nicht nur in Krisenzeiten begeistert.

Was ist zu tun?

Machen Sie sich frühzeitig Gedanken, wie Sie Ihr Unternehmen durch Digitalisierung oder Prozessoptimierung aktuell und auch für die Zeit nach der Krise zeitgemäß aufstellen wollen. Sorgen Sie für eine stabile und ausreichend dimensionierte Internetverbindung in die Cloud, zu Ihren Partnern und Standorten. Gewährleisten Sie durch schlanke Prozesse eine hohe Flexibilität und Transparenz, um auch in Krisenzeiten den Überblick zu behalten. Wir kümmern uns um Ihre IT-Infrastruktur, damit Sie den Fokus auf Ihr Kerngeschäft legen können.

Dieser Artikel ist einem e-Paper im Magazin Autobusiness am 11.Mai 2020 erschienen. Der Autor ist Leiter Marketing bei der VAPS GmbH.

Presseinformationen / 5.03.2019

SOFTWARE FÜR DAS AUTOHAUSMANAGEMENT: GEHIRN UND SPRACHROHR

Dateigröße ca. 1.1 MB

Amina Khamassi

Leitung Marketing
amina.khamassi@concore.de
T: 07031/ 7021 – 188
F: 07031/ 7021 – 199