Concore® DealerNet

Die markenunabhängige Intranetplattform für alle Softwaresysteme in Ihrem Autohaus

Über das DealerNetSeminare
Nicht verpassen!

Verpassen Sie nicht unsere DealerNet Roadshow mit umfassendem Rahmenprogramm!
Nächster Termin:
12.12.2017 in Sindelfingen
Klicken Sie hier um sich anzumelden

Concore® DealerNet

Das Autohaus Intranet System

Das DealerNet ist die markenunabhängige Autohaus-Intranetplattform für alle Softwaresysteme Ihrer Marken, nahtlos in Ihrem Autohaus integriert, um Ihre Prozesse zu vereinfachen und um den Informationsfluss zielgerichteter einzusetzen.

Verknüpfen Sie Ihre Mitarbeiter und deren Kompetenzen zu einem ganzheitlichen Informationsnetzwerk mit vielen Zusatzfunktionen.

Fordern Sie jetzt Ihren unverbindlichen Beratungstermin an.

Mit DealerNet

effiziente Mehrwerte schaffen

Steigerung der Produktivität

Wissen zentralisieren

Aufgaben digitalisieren

Kommunikation verbessern

Insellösungen abschaffen

„Concore’s DealerNet ist die eierlegende Wollmilchsau für unser Autohaus“

-Peter Finkel-

Alle Vorteile auf einen Blick

Digitale Mehrwerte für Ihr Autohaus

 

Produktivität steigern

Die Möglichkeit für die Mitarbeiter, interne Informationen im Intranet zu suchen und zu finden zahlt sich durchaus für Ihr Unternehmen aus. Ihre Mitarbeiter ob Service, Verwaltung, Mechaniker oder Teilebereich finden schneller die richtigen Informationen und entlasten die Führungsebene maßgeblich.

Wissen zentralisieren

Ganz gleich ob Kontaktdaten anderer Mitarbeiter, Zuständigkeiten, interne Richtlinien und Vorgaben, Hinweise zu Vorteilen für Mitarbeiter (z.B. Prämienmodelle) und interne Unternehmensnachrichten und Termine. Im DealerNet findet jeder Ihrer Mitarbeiter die Informationen die er benötigt und zwar in Echtzeit.

Alle Portale in einer Plattform

Durch die zentrale Bereitstellung aller Hersteller-Markenportale sowie Ihrer interner Webapplikationen ermöglichen Sie Ihren Mitarbeitern mit unserer Single-Sign-On Technologie die Abschaffung von Insellösungen. Vergessene Passwörter gehören der Vergangenheit an.

Prozesse digitalisieren

Durch das optionale Workflowsystem für Urlaubsbeantragungen & Rechnungsprüfung sowie der flexiblen Erweiterungsmöglichkeit weiterer Prozesse haben Sie die Möglichkeit eine Vielzahl Ihrer analogen Prozesse zu automatisieren.

Zentrale Dateiablage

Stellen Sie Dateien und Dokumente zentral je nach Nutzergruppe und Berechtigung zur Verfügung, und ermöglichen durch eine revisionssichere Dateiablage ein hohes Maß an Datensicherheit.

Funktionsumfang

Folgende Module sind im Standardumfang von DealerNet enthalten

  • Rollenbasierte Benutzeroberfläche

    Mit der rollenbasierten Benutzeroberfläche hat jeder Benutzer immer alle aktuellen Informationen sowie seine benötigten Portale auf einen Blick.

  • Gruppen

    Automatische Rechtevergabe sowie Gruppierung Ihrer User nach Abteilung (Active Directory Anbindung)

  • Unternehmenswiki

    Eigene Unternehmenswiki für interne Richtlinien, Vorgaben und Formulare sowie Hinweise für Mitarbeiter.

  • Dateiablage

    Revisionssichere Dateiablage mit integrierter Teilen-Funktion von Dokumenten und Formularen

  • Aufgabenmanagement

    Einfache und übersichtliche Zuweisung von Aufgaben.

  • Marken - Single-Sign-On

    Durch die Integration Ihrer sämtlicher Markenportale sowie interner und externer Webanwendungen in das DealerNet benötigen Ihre Mitarbeiter keine verschiedenen Zugangspasswörter mehr. Ebenfalls entfällt das Pflegen von übergreifenden Browserfavoriten, da diese für jeden User bereits global in DealerNet eingebunden sind.

  • Timeline

    Timeline für die aktuellen Unternehmensinformationen mit Kommentarfunktionen. Durch gezielten Informationsfluss sehen Ihre Mitarbeiter immer die wichtigsten Informationen auf einen Blick.

  • Chatfunktionen

    An- und Abwesenheitsübersicht der Mitarbeiter sowie versenden und empfangen von Direktnachrichten an einzelne Mitarbeiter sowie gesamte Teams.

  • Automatischer Login

    Terminalserver- und Active-Directory fähig. User sind automatisch im Portal authentifiziert und müssen sich nicht separat authentifizieren.

  • Kalender

    Gemeinsamer Betriebs- und Abteilungskalender. Weitere Kalender für z.B. Probefahrten können beliebig angelegt werden.

  • Umfragetool

    Umfragetool inkl. Verbesserungsvorschlagsmanagement.

  • Telefonverzeichnis

    Automatisch aktualisiertes Telefonverzeichnis (Active Directory Anbindung).

Zusatzmodule

zur Anpassung Ihrer Bedürfnisse

  • Modul Besprechungsplaner

    Besprechungsplanung inkl. Besprechungsprotokollerfassung und Aufgabenzuteilung.
    Ablage der Besprechungsprotokolle ISO- und Revisionssicher.

  • Modul CarProcess

    Lieferantenrechnungsworkflow mit Schnittstellen zu Ihrem DMS sowie Archivsystem.
    Inkl. Buchhaltungscockpit mit Übersicht aller im Umlauf befindlichen Rechnungen und Bearbeitungsstatus.

  • Modul HolidayPlanner

    Urlaubsantragsworkflow mit Schnittstelle zu Ihrem DMS sowie Zeitwirtschaftssystem.
    Inkl. Abteilungsleitungs- und GF Cockpit mit Übersicht aller Mitarbeiterurlaube, An- und Abwesenheit, Kranktage etc.

  • Modul BI Cockpit

    Mit dem Geschäftsführercockpit haben Sie stets alle aktuellen Zahlen im Blick. Ganz gleich ob Aussenstände, aktuelle Verkaufszahlen oder Leistungsgradansicht Ihrer Mitarbeiter in Echtzeit* (abhängig von Ihrem DMS)

  • Modul ExchangeConnect

    Nutzerbasierende bidirektionale Outlook Kalender- und Aufgabensynchronisation.

  • Modul Sharepoint

    Zeitgleiche Bearbeitung von in DealerNet hinterlegten Word- und Excel Dateien mit revisionssicherer und versionierter Dateiablage und das ganz ohne MS Sharepoint Installation.

  • Modul EVA <> DMS

    Kundendatensatzabgleich zwischen EVA und Ihrem DMS System (Adressqualität).

  • Modul MMP

    Das Mitarbeiterbelohnungssystem. Mitarbeiter Belohnen und gleichzeitig die Motivation steigern. Inklusive Schnittstelle zu Ihrem DMS zur automatischen Mitarbeiterbelohnung (Leistungsgrad etc.)

  • Modul BPMN

    Mit dem Modul BPMN gehören manuelle und intransparente Prozesse der Vergangenheit an. Stellen Sie Ihre selbst modellierten Unternehmensprozesse für alle Mitarbeiter als digitale Klickpfade dar oder integrieren Sie diese im Handumdrehen als digitale und interaktive Workflows mit zusätzlichen Schnittstellen im DealerNet.

„Innovation ist ein Bündnis mit der Zukunft.“

-Prof. Dr. Quadbeck-Seeger-

FAQ

Betrieb

Wo wird das Concore DealerNet betrieben?

Concore DealerNet wird auf Ihrem lokalen Server in Ihrer Autohaus DMZ installiert. Möchten Sie für bestimmte Mitarbeiter externen Zugang auf Ihr DealerNet ermöglichen unterstützen wir Sie gerne bei der Umsetzung einer VPN Lösung.

Installation

Wie muss die Installationsumgebung aussehen?

Wir installieren die Software auf einer virtuellen Instanz in Ihrem Rechenzentrum. Dies spart Kapazitäten und schont somit auch die Umwelt.

Integration

Wie läuft die Integration im Autohaus ab?

Wir nehmen Sie von der Erstberatung bis zur Einführung in Ihrem Autohaus an die Hand. Sie erhalten in unserem Hause einen festen Ansprechpartner der für Ihr Autohaus zuständig ist. Nach Projektstart findet ein Kick-Off Meeting mit den Key-Usern in Ihrem Hause statt.

Schulung

Was müssen meine Mitarbeiter lernen? Wie komplex ist der Umgang bzw. die Bedienung?

Durch die intuitive Bedienung der DealerNet Oberfläche sowie integrierten geführten Touren ist, selbst für Mitarbeiter welche nicht IT-affin sind, die vollständige Bedienbarkeit sehr schnell umzusetzen. Weiterhin bieten wir umfassendes Anschauungsmaterial, eine eigene Lernplattform sowie Inhouse-Schulungen an.

Kosten

Was kostet das DealerNet?

Unabhängig zur modulabhängigen Installationspauschale entsteht ein minimaler monatlicher Wartungsaufwand, bei welchem sämtliche Updates der gekauften Module abgedeckt sind. Es fallen somit keine Lizenzkosten pro User an. Ebenfalls ist in der Wartungspauschale der Second Level Support gemäß unserer SLA abgedeckt. Für ein detailliertes Angebot setzt sich unser Vertrieb gerne mit Ihnen in Verbindung.

Browser

Welcher Browser wird unterstützt?

DealerNet unterstützt alle gängigen Browserarten und ist zudem auch mobile Device fähig und kann somit auch auf Tablets und Smartphones betrieben werden. DealerNet funktioniert auf allen Endgeräten welche einen Browser besitzen.

Schnittstellen

Welche Systeme werden unterstützt?

Wir verfügen über sämtliche Schnittstellen zu Dealer Management Systemen, DMS-Archivsystemen, Microsoft Active Directory sowie Microsoft Exchange Server und Zeitwirtschaftssystemen und können so das DealerNet optimal anbinden und in Ihr Autohaus integrieren.

Individualanpassung

Ich habe besondere Wünsche / Anforderungen!

Als Softwareentwickler für die Automobilbranche kennen wir die best practices für jeden Bereich eines Autohauses. Gerne projektieren und programmieren wir Ihr gewünschtes Modul sofern wir dieses nicht bereits im Portfolio haben.

Fordern Sie Ihren Präsentationstermin an