Mit dem DealerNet, der markenunabhängigen Intranetplattform für Autohäuser, schaffte Concore® die Aufnahme in den Lieferantenpool der TECHNO im Oktober 2017. Die TECHNO-EINKAUF GmbH ist Deutschlands größte Autohaus-Kooperation, bietet verschiedene Veranstaltungen sowie Konzepte und Zugang zu 150 markengebundenen Autohausgruppen mit ca. 1.800 Standorten.

Wie es zu dieser Kooperation gekommen ist, erklärt Torsten Büntemeyer, Produktmanager für den Bereich Dienstleistungen der TECHNO-EINKAUF GmbH: „Concore® hat mit dem DealerNet ein innovatives Produkt entwickelt, welches bereits bei einigen Gesellschaftern der TECHNO eingesetzt wird. Auch Aufgrund der Empfehlung aus unserem Gesellschafterkreis ist die Entscheidung für Concore® gefallen.“

Offiziell wurde die Zusammenarbeit Mitte Oktober über die Plattform TIBS ONLINE und einem Newsletter den Gesellschaftern bekannt gegeben. Zusätzlich erscheint Concore® in der neuen TECHNO Management Info Sonderausgabe Dienstleistungen. Außerdem wird die Concore® auch auf der diesjährigen T>>EXPO in Hamburg Ende November vertreten sein.

Die große Vision beider Unternehmen ist, dass in Zukunft ein Großteil der Gesellschafter der TECHNO die markenunabhängige Intranet Plattform – Das DealerNet in Ihren Autohäusern einsetzen wird.  Michael Bauerheim, Geschäftsführer der Concore® GmbH freut sich auf die zukünftige Zusammenarbeit mit der TECHNO-EINKAUF GmbH: „Die TECHNO bietet uns neue Vertriebswege und ist ein starker Kooperationspartner an unserer Seite.“